► Startseite ► Gottesdienste ► Vorstand und Pastoren ► Kirchenmusik ► Senioren ► Frauenarbeit ► Kinder- und Jugendarbeit ► Fahrradgruppe ► Veranstaltungen/Termine ► Gemeindebrief ► Blaues Kreuz ► Terre des Femmes
 

Andreas-Kirchengemeinde

Gottfried-Keller-Str. 3

26506 Norden

Telefon: 04931-936407

Kontoverbindung
IBAN
DE20 2835 0000 0113 4051 20

 
 
Links Anfahrt Impressum Kontakt Startseite


10 Jahre Kirchenchor der Andreas-Gemeinde

Jubiläumskonzert

Der Kirchenchor der Ev.-luth. Andreas-Kirchengemeinde feierte in diesen Tagen sein 10jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass fand am Sonntag, 02. März 2008 ein Jubiläumskonzert statt, das sehr gut besucht war.
Unter der Leitung von Frau Natalia Schilref brachte der Kirchenchor mit einer Besetzung von 30 Sängerinnen und Sängern gekonnt und überzeugend eine Stunde lang Werke seines Könnens zum Gehör. Vorgetragen wurden unter anderem Werke von Claude Fraysee (Ich lobe meinen Gott), Pasquale Thibant (Herr, hab Dank), Fritz Baltruweit (Vertrauen wagen) und viele andere, so auch die Irischen Segenswünsche von Pachelbel. Bei zwei weiteren Liedern wurde die Festgemeinde mit einbezogen.
Pastor i. R. Kurt Perrey, der Mitglied des Chores ist, hielt die Festrede . Er ließ die Entstehung und den Werdegang des Kirchenchores bis zum heutigen Tage in Form von Reimen Revue passieren und erinnerte dabei auch an den bedeutenden protestantischen Liederdichter Paul Gerhardt.
Superintendent Dr. H. Kirschstein und die Norder Bürgermeisterin Frau Schlag hielten Grußworte und betonten jeweils die spürbare Freude des Kirchenchores an seiner Arbeit und seine Ausdrucksstärke, die in sich dadurch zeige, dass das was der Kirchenchor singe, aus Dankbarkeit und zur Ehre Gottes geschehe. In weiteren Ansprachen seitens der Kirchengemeinde wurden die Verdienste der ehemaligen Chorleiterinnen Frau Angelika Scheepker und Frau Christina Hemmerling und jetzigen Chorleiterin Frau Natalia Schilref ausdrucksvoll gewürdigt.
Die Zuhörer waren von dem Jubiläumskonzert begeistert. Zum Abschluss des Konzertes gab es stehenden Applaus. Der Kirchenchor der Andreas-Gemeinde bedankte sich mit einer Zugabe. Aus Anlass seines Jubiläums hatte der Kirchenchor seine erste CD aufgenommen, die im Anschluss an das Konzert erfolgreich verkauft wurde. Das Jubiläumskonzert endete mit einem Stehempfang, der Gelegenheit gab, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

 

Die Kirchenfenster wurden von Herrn Erwin Sperling erbaut. - Webgestaltung 2008 by nordsee-maus.de